AGB’s

Vertrag:
Erstberatung:
Leistungs-Angebot:

Recht für Vertrag/Ausführung:

Vertrag und AGB’s nur für Unternehmen
tel. Kontaktaufnahme, 1/2 Stunde Erstberatung
nur an Unternehmen nach §14 BGB oder vergleichbares, nach Bedarfsermittlung

Es gelten deutsche(s) Sprache, Schrift und Recht Vertragsdauer 1 Kalenderjahr; optional: 1 – 3 Monate bei Projekten

Vertragsverlängerung:
Kündigungsfrist:
Gerichtsstand:

automatisch um 1 Jahr, wenn nicht fristgerecht schriftlich gekündigt
3 Monate vor Ablauf jeweiliger Vertragsdauer; optional: kürzer
Wiesbaden in Deutschland

Preise / Vergütung:

abhängig von Leistungsart, Vertragsdauer, Qualifikation Orientierung an Honorartabelle der BDU e.V.; keine Gebührenordnung

Abrechnung:

alle Bereiche nach Zeitaufwand (inkl. Sonderarbeiten); Lohnabrechnungen nach Einheitspreisen (Stück)

Zeittakt:

viertelstundengenau je Leistungsposition

Mindestauftragswert:

ab 500 € netto / Monat bzw. ab 6.000 € netto / Jahr

Leistungen:

abhängig von Art, Schwierigkeitsgrad, Umfang Verfügbarkeit über Web: bundesweit und EU-27 weit

Service:
Verfügbarkeit:
Rückruf:
Lieferung / Lieferform:
Lieferfrist:
Zahlung:
Haftung:

abhängig von Service-Level Vereinbarung
über Web: 7/5 Service (Std./Arbeitstage)
Rückruf-Service (Callback-Service) EU-27 weit
elektronische Form (Listen, Belege, Arbeitsergebnisse)
monatlich termingerecht; optional: wöchentlich
Im Voraus fällig; optional: Zahlungsziel nach schriftl. Vereinbarung
gesetzl. Gewährleistungspflichten; optional: Zusatzversicherung

1. Allgemein

Die folgenden Bedingungen stellen eine rechtsgültige Vereinbarung zwischen Ihnen und der RBO Rechnungswesen Beratungs- und Outsourcing GmbH (RBO) dar. Durch den Zugriff auf diese Website sowie durch Anzeigen und / oder Nutzungen dieser Website bestätigen Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben und einverstanden sind. Außerdem sind Sie damit einverstanden, dass Sie sich dazu verpflichten die geltenden Gesetze und Bestimmungen einzuhalten. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie diese Website nicht nutzen. Wenn Sie die auf dieser Website enthaltenen Bedingungen und Hinweise (bspw. Urheberrechte nicht beachten und befolgen) nicht einhalten, verlieren Sie automatisch alle Ihnen gewährten Rechte und sind verpflichtet, alle sich in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle befindlichen Kopien heruntergeladener Materialien unverzüglich zu vernichten. Wir behalten uns vor Nutzer, die sich nicht regelkonform verhalten, (bspw. Verhalten des Nutzers die Gefahr einer betrieblichen Störung beinhaltet, Ansehen oder Firmenwert i.Z.m. dem Namen oder Marke von RBO anderweitig schädigt) zu sperren oder dessen Account zu löschen (Ausschluss).

2. Änderungsvorbehalte

Die RBO behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen und andere auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Das gilt auch für Verbesserungen oder Änderungen an den auf dieser Website beschriebenen Programmen, Leistungen, Services. Wir behalten uns des Weiteren vor, Änderungen auf der Internetseite jederzeit durchzuführen und einzelne Dienste hinzuzufügen, zu ändern / zu entfernen. Eine Haftung für die Verfügbarkeit der Website wird ausgeschlossen.

3. Spezielle Haftungsausschlüsse

Die Website wurde der im Verkehr erforderlichen Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die RBO keine Haftung übernehmen für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen. Sie sollten bevor Sie Entscheidungen im Zusammenhang mit Leistungen, Services oder anderen auf dieser Website beschriebenen Sachen treffen, vorher diese Informationen auf Richtigkeit und Vollständigkeit prüfen. Bestimmte Textabschnitte auf dieser Website können in anderen Sprachen als Deutsch + Englisch verfasst sein. Möglicherweise wurden diese Texte von einer Person oder mit einem Softwareprogramm übersetzt, ohne geprüft zu werden. Diese Übersetzungen werden zur Vereinfachung bereitgestellt und RBO übernimmt keine Gewährleistung hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der Übersetzung, unabhängig davon, ob sie automatisch oder manuell erstellt wurde.

4. Vertrauliche Informationen

Nur vor Informationen und Daten, die vor dem Versand verschlüsselt oder über Ihren Account im RBO Kunden-Center (kurz: KC) erreichen, betrachten wir als vertraulich. Informationen, die uns auf anderem Wege erreichen, betrachten wir als NICHT vertraulich und bitten Sie, uns solche nicht zu senden. Sofern Sie uns Informationen (ausgenommen urheberrechtlich geschützte) oder Materialien senden, räumen sie RBO ein unbeschränktes, unwiderrufliches Recht ein, diese unbegrenzt zu nutzen oder zu verarbeiten. Sie stimmen auch zu, dass RBO frei ist, Ideen, Konzepte, Know-How, Techniken, die Sie uns überlassen haben, für beliebige Zwecke zu nutzen.

5. Gültigkeit

Mit Ausnahme von allgemein gültigen Informationen und Leistungsbeschreibungen kann es sich bei den auf dieser Website enthaltenen Aussagen um zukunftsorientierte Aussagen handeln. Die Aussagen beinhalten Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse von diesen Aussagen erheblich abweichen können. Eine Haftung für solche Aussagen wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Informationen, die RBO im Word Wide Web veröffentlicht, können Hinweise oder Querverweise auf RBO Programme, Leistungen und Services enthalten, die möglicherweise NICHT in Ihrem Land angekündigt oder verfügbar sind. Solche Referenzen implizieren nicht die Absicht von RBO, diese Programme, Leistungen oder Services auch in Ihrem Land anzukündigen oder verfügbar zu machen. Setzen Sie sich bitte mit Ihrer lokalen RBO Geschäftsstelle in Verbindung, die Sie gern über die Verfügbarkeit dieser Programme, Leistungen und Services informiert.

6. Sonstiges

In der rechtlichen Rangreihe gilt zuerst der Haftungsausschluss (Disclaimer) und dann die Nutzungsbedingungen (Terms of use). Es gilt deutsches Recht und der Gerichtsstand Wiesbaden in Deutschland vereinbart. Letzter Stand – Version : 1.01.12/2010